Spielstätten

Bewerbung / Aufnahmeprüfung

Eine Bewerbung um einen Ausbildungsplatz ist jederzeit möglich.
Der Bewerbung sind beizufügen:

• Ausgefülltes und unterschriebenes Anmeldeformular
[Bewerbungsformular]
Bewerbungsformular herunterladen (ca. 130 Kb)

• Kopie des Schulabschlusszeugnisses
• ein tabellarischer Lebenslauf
• ein aktuelles Passfoto

Die komplette Bewerbung ist per Post zu richten an:
Theaterakademie Vorpommern
Heringsdorfer Weg
17454 Zinnowitz

Kontakt:
Tel.: 038377 – 3680
Mail: info@theaterakademie.info
www.theaterakademie.info
www.vorpommersche-landesbuehne.de


Aufnahmeverfahren
Die Eignung wird in mindestens zwei Prüfungen festgestellt.   
Die Theaterakademie erhebt für die Teilnahme am Bewerbungs- und Zulassungsverfahren ein Entgeld in Höhe von 30,00 €.

Eignungstest
Vorspiel einer klassischen und einer modernen Rolle
Vortrag eines Liedes und eines Gedichts

Erforderliche deutsche Sprachkenntnisse werden im Verlauf des Eignungstestes überprüft.
Der bestandene Eignungstest berechtigt zur Teilnahme an der Aufnahmeprüfung.

Aufnahmeprüfung
Vorspiel: drei Rollenausschnitte
Improvisation, Bewegung und die Prüfung musikalischer Fähigkeiten

Zulassung zur Ausbildung
Folgende zusätzliche Unterlagen müssen bei Ausbildungsbeginn vorliegen:

• Attest eines HNO-Arztes über Stimmgesundheit  - Nachweis, dass keine gesundheitlichen Einschränkungen zur Ausübung des Schauspielstudiums vorliegen (kein phoniatrisches Gutachten)

• Attest vom Hausarzt über den allgemeinen Gesundheitszustand - Nachweis, dass keine gesundheitlichen Einschränkungen zur Ausübung des Schauspielstudiums vorliegen

Ausbildungsbeginn ist der 25.09.2017